Suchen

Donnerstag, 18. November 2010

atupri wirbt mit Vampiren, oder?

Der zweifellos dümmste Werbeslogan der vergangenen Monate ist mir heute im Tram nach Hause aufgefallen. Die Krankenkasse atupri wirbt in der allgemeinen Schlacht um wechselwillige Prämienzahler mit dem äusserst geistreichen Slogan "Gesundheit – meine Energie". WTF?
Wer bitte hat sich denn dieses Verbrechen ausgedacht? Jemand, der zuviel Zeit mit Vampirromanen und Teenie-Fantasy-Filmen verbracht hat? Oder gar ein überarbeiteter Werbetexter, der nach einem (zu) langen Arbeitstag für eine axpo-Kampagne unbedingt in 5 Minuten noch einen Slogan für die besagte Krankenkasse entwerfen musste?

Als ob der Slogan nicht schon dumm genug wäre – was bitte ist denn das für eine Kausalität? –, kommt es noch besser, wenn man sich auf die Homepage der Kasse wagt. Auf www.atupri-win.ch findet man die Vampirdame erneut, nur dass sie diesmal bei Berührung mit dem Mauszeiger auch noch anfängt, spastische Anfälle vorzuführen. Die arme Barbara Megert. Wenn das der Preis ist für Cervelat-Prominenz in der Schweiz, dann bleibe ich wirklich gerne beim Cervelat-Salat.

Note: 1.0/6.0

1 Kommentar:

  1. Heya i am for the first time here. I found this board and I find It really useful & it helped me out a lot. I hope to give something back and aid others like you helped me. netflix.com login

    AntwortenLöschen