Suchen

Donnerstag, 25. November 2010

Schon wieder Vampire?

Aus dem Zürcher Unterland erreicht mich heute diese lustige Geschichte: Unmittelbar neben einem Plakat, mit welchem der Samariterverein Dielsdorf-Regensberg zur Blutspende aufruft, wurde gestern offenbar eine Kreidetafel des örtlichen Volg Lebensmittelladens aufgestellt, der saisongerecht für Blut- und Leberwürste wirbt. Die naheliegende Assoziation ist nicht sonderlich appetitlich.



Noch schlimmer aber war ein beinahe gleich lautendes Plakat der Metzgerei Lehmann im Berner Bahnhof, die vor einigen Jahren für folgende Erzeugnisse warb: "Blut und Leberwürste". Ich fragte mich damals, ob er in der Nacht wohl besonders viele seltsam bleiche Kunden habe.

Hoch lebe der Bindestrich an der rechten Stelle!

Note: 4.5/6.0 inkl. Humorbonus

Keine Kommentare:

Kommentar posten